Nasty – Free Album – „Überlegenes Material“
02.04.2012

Nasty hat in den letzten 3 Jahren immer wieder an neuen Solosongs gearbeitet. Diese fasste er nun zum 16-Track starken Album „Überlegebes Material“ zusammen. Als Gäste sind neben Ribo auch DBLuDee, Sator One und G-to sowie die Sängerin Toadie vertreten. Beats steuerten Brik, Ill Slim Collin und Master Haze bei.
Ein Dank geht raus an DBLuDee für die Unterstützung bei der Produktion und an Berti füs Artwork. Ladet euch die Scheibe „for free“ am besten direkt auf eure Festplatten!

„Klicken und downloaden“
 
Video Ribo „Es esch glich“
02.09.2011

Die Zeit vergeht doch "Es esch glich"
Eineinhalb Jahre vergingen, Ribo releaste mit dem Rap Pack das dritte Album. Doch es wurde Zeit und nun ist es wieder soweit. Ribo kommt mit seinem zweiten solo Video zum Track "Es esch glich"

Hol dir den Track bei:

iTunes
amazon.de
musicload.de
 
Video“Origami“
19.05.2011

Das Rap Pack kommt mit dem dritten Video „Origami“ zum aktuellen Album „Scheinwerfer“ Das Video wurde im Paderborner Hotel „Welcome“ von Julian Jakobsmeyer abgedreht.

Viel Spass!

 
Video „Ich hätte feat. toadie“ bei SF Roboclip
26.04.2011

Das zweite Video „Ich hätte“ ist nun bei Roboclip.
Du kannst für das Video alle paar Stunden 5 mal voten, gehört er zu den meistgewählten, wird er im Schweizer Fernsehen gezeigt!

Wir hoffen du supportest uns!

http://www.sf.tv/sendungen/roboclip/voting/index.html?clip=082

 
Rap Pack Video „Ich hätte“
24.03.2011

Das Rap Pack bleibt produktiv.
Mit „Ich hätte“ bringen wir das zweite Video aus dem neun Album „Scheinwerfer“
Auch dieses Mal hat das Jungtalent Julian Jakobsmeyer mit Kamera, Regie&Schnitt beste Arbeit geleistet.
Du darfst gespannt sein, denn das dritte Video und ein free iPhone App liegen schon in der Pipeline.
Viel Spass!

http://www.youtube.com/watch?v=u-PdCBG-KYs

 
Rap Pack bei Radio truehiphopfm
08.03.2011

Am kommenden Donnerstag 10.3.11 ist das Rap Pack um 18:30 Uhr bei Truehiphopfm im Interview.
Sei live dabei über livestream!

 
Album "Scheinwerfer"
25.02.2011

Ab heute ist das dritte „Rap Pack“ Album Scheinwerfer überall im Handel erhältlich.
Viel Spass beim anhören.

Hol es dir bei:

Amazon.de - iTunes - musicload.de

Auf Tag folgt Nacht und somit heisst es „Scheinwerfer“ an.
Die deutsch-schweizer Crew „Rap Pack“ zündet nun, knapp zwei Jahre nach ihrem zweiten Album „Aus der Dunkelheit“, die „Scheinwerfer“ an.
Damit erhellen sie auf 18 abwechslungsreichen Tracks ihre Umgebung und geben die nötige Kraft um in dunklen Zeiten den Weg zu sehen.
Das „Rap Pack“ blieb seinen Gästen treu. Neben dem Schweizer Rap Pionier „Black Tiger“ dürfen sie wieder auf die Stimmen von „Sam Hook“ (Wangen) und toadie (Bielefeld) zählen. Beim Track „Endlich achtzehn“ richten ganze 18 Künstler ihre Scheinwerfer aufeinander.
Unterstützt wird das Rap Pack von den Beatproduzenten RPLY (München), Bjet (Bielefeld), Brik (Bielefeld), Septass (Aarau, CH) und dem aus Griechenland stammenden Ypoptos.

 
Rap Pack war zu Gast beim Radio Kanal K
13.02.2011

Letzte Woche waren Razor&Ribo für eine pre-listening Session des kommenden Albums "Scheinwerfer" in der Sendung "Mineralwasser" beim Kanal K.

Hier kannst du dir die Sendung anhören, wir wünschen viel Spass! Interview Rap Pack (Radio Kanal K) by Rap Pack

 
Rap Pack bei Kanal K
06.02.2011

Am Dienstag den 08.02.2011 von 22:00 bis 23:00 Uhr sind Razor&Ribo zu Gast beim Radio Kanal K. Im Gepäck haben sie dass kommende Album „Scheinwerfer“.
Am besten du bist über livestream live dabei http://www.kanalk.ch/

 
Rap Pack dreht wieder Videos
05.02.2011
Das Rap Pack wird nicht müde! Am 18&19.02.2011 dreht das Rap Pack zwei weitere Videos zum kommenden Album. Auch die neuen zwei Videos zu den Tracks „Ich hätte“ und „Origami“ werden unter der Regie von Julian Jakobsmeyer stehen.
 
Rap Pack Album jetzt vorbestellen!
05.02.2011

Ab sofort kannst du dir das dritte Rap Pack Album “Scheinwerfer” bei amazon.de bestellen!
http://www.amazon.de/Scheinwerfer-Rap-Pack/dp/B004KOW2NU/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1297102465&sr=8-5

 
„Breite deine Flügel aus“
28.01.2011

 

Nun heisst es "breite deine Flügel aus"! Das Rap Pack kommt mit dem Video "Flügel" zum kommenden dritten Album "Scheinwerfer" welches ab dem 25.02.2011 erhältlich ist. Wir durften auch bei diesem Video auf die kreative Zusammenarbeit von Julian Jakobsmeyer zählen, welcher das Video geplant, abgedreht und geschnitten hatte.

 

 
Trackliste „Scheinwerfer“
27.01.2011
1. Scheinwerfer feat. toadie
2. Origami
3. Entschuldigung
4. Gib nicht auf feat. Black Tiger
5. Ein Teil feat. Sam Hook
6. Flügel
7. Ich hätte feat. toadie
8. Hey Barkeeper
9. Würfel
10. Loverapper
11. Maybach
12. Wer isses ?
13. Endlich achtzehn feat. B!, Black Tiger, Clement, Creep, DBLuDee, Hype, k-Oz,
Loquaze, Mayutsch, Noah Reen, Rottstyler, Sam Hook, SheVns, toadie
14. Du lebst – du stirbst feat. toadie & Sam Hook
15. Es gibt nichts
16. Nicht alleine feat. Sam Hook
17. RP Baby
18. Punkt
 
Am 25.02.2011 kommt das dritte Rap Pack Album „Scheinwerfer“!
25.01.2011

 

Rap Pack – Scheinwerfer:

Auf Tag folgt die Nacht. Nach dem zweiten Album „Aus der Dunkelheit“ heisst es am
25. Februar 2011 „Scheinwerfer“ an.
Das Rap Pack richtet nach knapp zwei Jahren seine „Scheinwerfer“ auf ihr drittes Meisterwerk. Damit erhellen sie auf 18 abwechslungsreichen Tracks ihre Umgebung und geben die nötige Kraft um in dunklen Zeiten den Weg zu sehen.

Das Rap Pack: Nasty, Ribo und Dj Razor Cut
Das Rap Pack: Deutschland und die Schweiz
Das Rap Pack: Drei Leute, zwei Länder, eine Crew

Gleich mit dem ersten Track zünden sie die Scheinwerfer an („Scheinwerfer feat. toadie“) und erhellen die Umgebung des Zuhörers. Sie stellen ihre Künste unter Beweis („Origami“) und zeigen jedem auf, weshalb man nicht aufgeben soll („Gib nicht auf feat. Black Tiger“). Auch für das Rap Pack ist es nicht leicht, wenn man sich von jemandem trennen muss („Ein Teil feat. Sam Hook“), dennoch breiten sie weiterhin ihre Flügel aus („Flügel“). Sie lieben lange Nächte („Hey Barkeeper“) und machen auch Musik nur für die Ladies („Loverapper“). Spätestens nachdem sie 18 Scheinwerfer zum glühen bringen („Endlich achtzehn“), weiss man, dass sie alles genau auf den Punkt bringen („Punkt“).

Auch auf dem dritten Album bleibt das Rap Pack sich selbst, zeigt sich ehrlich, persönlich und authentisch. Die packende emotionale Art und Weise, wie die einzelnen Mitglieder fühlen, denken und handeln, zieht die Hörenden in ihren Bann. Genau dies ist der Grund, weshalb man sich in einem ihrer Tracks wieder findet.

Unterstützt wird das Rap Pack von den Beatproduzenten RPLY (München), Bjet (Bielefeld), Brik (Bielefeld), Septass (Aarau, CH) und dem aus Griechenland stammenden Ypoptos.
Als Gäste sind B!, Black Tiger, Clement, Creep, DBLuDee, Hype, k-Oz, Loquaze, Mayutsch, Noah Reen, Rottsyler, Sam Hook, SheVns und toadie mit dabei.